21. Juni 2018

Crystallizer

Ursprünglich begann alles mit dem verführerischen Namen "Cherry Pie", als die heutigen Crystal Ball noch als Coverband unterwegs waren. Als die Melodic Metaller reichlich Bühnenerfahrung gesammelt hatten, kam es zur Namensänderung - die Band hiess fortan "Crystal Ball". Es folgten Tourneen mit U.D.O, Doro und Krokus, die Band kämpfte sich an die Spitze der Schweizer Rockmusikszene.
2013 holten sie den charismatischen Wuppertaler Steven Mageney ans Mikrofon und zogen bald darauf einen Plattendeal bei Massacre Records an Land.

Am 27. April 2018 feierte die Band Jubiläum und veröffentlichte ihr 10. Studioalbum, "Crystallizer". Trotz der harten Konkurrenz, hat es der Silberling in der Schweiz bis auf Platz 18 der offiziellen Schweizer Hitparade geschafft.
Das Album bietet viel Abwechslung und hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Songs wie "S.O.S." sind absolute Ohrwürmer und verleiten dazu, die Scheibe immer wieder von vorne laufen zu lassen.

 


Wer sich die neuen Songs live anhören möchte, bekommt dazu reichlich Gelegenheit. Crystal Ball spielen 2018 diverse Clubkonzerte und an Openairs. Die aktuellen Daten findet ihr auf der offiziellen Website www.crystal-ball.ch.